Recherche-Arbeitsplatz reservieren

Datenbank-Recherchen in der Universitätsbibliothek sind in Zeiten von Corona nur mit Anmeldung möglich.

  • Sie können sich ab sofort für einen Recherche-PC in der UB (Bereich Stadtmitte oder Vaihingen) anmelden.
  • Die mögliche Nutzungsdauer beträgt 90 Minuten pro Tag entweder von 10:15 - 11:45 Uhr oder von 13:00 - 14:30 Uhr.
  • Buchungen für den aktuellen Tag können nur bis 8:00 Uhr morgens berücksichtigt werden.
  • Zwei Buchungen gleichzeitig (an jeweils unterschiedlichen Tagen) sind möglich.
  • Falls eine Mail-Adresse in Ihrem Nutzerkonto hinterlegt ist, können Sie sich über die Anmeldung per Mail informieren lassen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Besuch nur unter Einhaltung der Aufenthaltsregeln der UB und unter Berücksichtigung des aktuellen SARS-CoV-2-Hygienekonzepts der Universität Stuttgart möglich ist. Die Lesesäle und Lernwelten müssen weiter geschlossen bleiben.

Bitte denken Sie daran, dass diese Rechercheplätze vorwiegend für externe Nutzerinnen und Nutzer zur Verfügung stehen. Uniangehörige können sich von ihrem Arbeitsplatz und von außerhalb des Uninetzes in die Datenbanken und e-zeitschriften einloggen.

Bitte verwenden Sie den Reiter 'Zur Reservierung', um den gewünschten Termin zu buchen.

Reservierungssystem: Hinweise zum Datenschutz

Die Universitätsbibliothek Stuttgart bietet Nutzerinnen und Nutzern über das Reservierungssystem die Möglichkeit, Recherche-PCs an den Standorten Stadtmitte und Vaihingen an bestimmten Zeiten zu buchen.

Um Zeiträume zu buchen, Ihre Buchungen anzeigen zu lassen, zu ändern oder zu löschen, müssen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Universitätskennung und Passwort) am Reservierungssystem anmelden.

Weitere Angaben zu Ihrer Person werden aus dem Identity-Management-System der Universität Stuttgart (SIAM) abgefragt. Ihre Benutzergruppe wird geprüft, um sicherzustellen, dass nur berechtigte Nutzerinnen und Nutzer Zeiträume buchen. Ihr Name wird angezeigt, solange Sie im Reservierungssystem angemeldet sind.
Wenn für Sie in SIAM eine E-Mailadresse hinterlegt ist, können Sie sich optional eine Bestätigungs-E-Mail zusenden lassen. Hierzu werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse verwendet. Der Versand der E-Mail wird mit Absender, Empfänger und Zeitpunkt protokolliert.

Im Reservierungssystem werden Ihre Universitätskennung und Ihre Buchungen mit Tag und Ort gespeichert.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. e in Verbindung mit Art. 6 Abs. 3 DSGVO in Verbindung mit § 4 LDSG.

Die Datenverarbeitung dient der Rechercheplatz-Buchung an den Bibliotheksstandorten Stadtmitte und Vaihingen.

Interne Empfänger sind diejenigen Beschäftigten der Universitätsbibliothek, die die Daten zur Erfüllung der dienstlichen Aufgaben benötigen. Externe Empfänger können Beschäftigte des Wachdienstes sein, die bei der Eingangskontrolle im Bibliotheksbereich eingesetzt werden.

Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die oben genannten Zwecke erforderlich ist. Das gilt nicht, sofern abweichend davon ein längerer Speicher- oder Aufbewahrungszeitraum gesetzlich vorgeschrieben oder für die Rechtsdurchsetzung (gesetzlichen Verjährungsfristen) erforderlich ist. Sofern Daten lediglich zu diesen Zwecken verarbeitet werden, ist auch hier der Datenzugriff auf das dafür nötige Maß beschränkt.

Die im Reservierungssystem gespeicherten Daten werden spätestens 28 Tage nach dem Datum der jeweiligen Buchung gelöscht. Ihre Buchungen können Sie im Reservierungssystem bis zum Buchungstag löschen.

E-Mail-Protokolle werden nach spätestens 28 Tagen gelöscht.

 

Frag die UB

 

Auskunft Stadtmitte

Holzgartenstraße 16, 70174 Stuttgart

 

Auskunft Vaihingen

Pfaffenwaldring 55, 70569 Stuttgart

Zum Seitenanfang