Informationen zum Textsatzsystem LaTeX

LaTeX (sprich Latech) ist entwickelt worden, um mathematische und chemische Formeln typografisch ansprechend in wissenschaftlichen Texten einzubetten. Inzwischen wird LaTeX auch in den Geistes- und Sozialwissenschaften genutzt.

LaTeX ist keine Textverarbeitung, die nach dem Prinzip von What-you-see-is-what-you-get funktioniert. Vielmehr werden nach der Installation über einschlägige, leicht erlernbare Befehle (LaTeX-Code) Makros aufgerufen und damit der Text gesetzt. Das System ist kostenfrei auf unterschiedlichen Betriebssystemen installierbar und wird über einen Editor oder auf Kommandozeilenebene bedient.

Schnelleinstieg in das Textsatzsystem LaTeX. Handout für den LaTeX-Kurs zum Download:

Online-Tutorial für Einsteiger (TU Graz): http://latex.tugraz.at/latex/tutorial

LaTeX-Projektseite: http://www.latex-project.org/

Einstiegsseite zum Software-Download (Open Source): http://www.latex-project.org/get/

Bitte achten Sie darauf, dass Sie auch TeX Live mit installieren (Ausnahme ist MiKTeX), möglichst eine vollständige Distribution. Bei MiKTeX werden bei Bedarf fehlende Pakete on-the-fly nachinstalliert.

nach Relevanz für den Einstieg sortiert:

  • Herbert Voß: Einführung in LaTeX, 3. korrigierte Auflage, Berlin 2017, Signatur: Ft 800 L351 V969/2(3) - UB Vaihingen
  • Matthias Kalle Dalheimer/Karsten Günther: LaTeX kurz & gut, Heidelberg 2008, ISBN 978-3-89721-542-9  (8,90 Euro)
  • Markus Kohm: KOMA-Script. Eine Sammlung von Klassen und Paketen für LaTeX 2ε, 7., überarbeitete Auflage für KOMA-Script 3, Berlin 2020, ISBN 978-3-96543-103-4
  • Herbert Voß: Bibliografien mit LaTeX, 3., korrigierte Auflage, Berlin 2017, ISBN: 978-3-86541-813-5 , Signatur: Ft 800 L351 V969/4(3) - UB Vaihingen
  • Marco Öchsner/Andreas Öchsner: Das Textverarbeitungssystem LaTeX. Eine praktische Einführung in die Erstellung wissenschaftlicher Dokumente, 1. Auflage, Wiesbaden 2015, E-Book, ISBN 978-3-658-09503-1  - Download über die UB-Lizenz
  • Joachim Schlosser: Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit LaTeX. Leitfaden für Einsteiger, 6. Auflage, Frechen 2016, Signatur: Ft 800 L351 S345(6) - UB Vaihingen

englischsprachige Literatur:

  • Dilip Datta: LaTeX in 24 Hours. A Practical Guide for Scientific Writing, Cham 2017, ebook, ISBN 978-3-319-47831-9 – Download über die UB-Lizenz
  • George Grätzer: More Math Into LaTeX, 5. ed., Cham 2016, ebook, ISBN 978-3-319-23796-1 – Download über die UB-Lizenz 
  • Stefan Kottwitz: LaTeX Cookbook. Over 90 Hands-on Recipes for Quickly Preparing LaTeX Documents to Solve Various Challenging Tasks, Birmingham 2015, ISBN 978-1-78439-514-8 , Shelfmark: Ft 800 L351 K87 – UB Vaihingen

In der Schulung werden die Grundprinzipien von LaTeX anhand von Beispielen erläutert. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über Installation und Einrichtung des Systems, die Dokumenttypen, Gliederungsmöglichkeiten des Textes und Literatur im Internet und in der Unibibliothek.

Die Schulung ist besonders geeignet für alle, die

  • mit Formeln (Mathematik, Chemie) arbeiten,
  • komplexere Dokumente erstellen wollen (Bachelor-, Master-, Doktorarbeiten),
  • vom Verlag LaTeX-Vorlagen bekommen,
  • typografisch ansprechende Dokumente erstellen wollen,
  • Lust haben, sich mit alternativen Wegen des Schreibens zu befassen.

Für Teilnehmer, die bereits vor der Schulung LaTeX auf ihrem Laptop installieren wollen, empfiehlt es sich, eine vollständige LaTeX-Installation zu verwenden. Die Verwendung eines eigenen Laptops mit eigener LaTeX-Installation ist aber nicht Voraussetzung für die Schulung.

Dauer: ca. 90 Minuten

Anmeldung

 

Ask a librarian

Dieses Bild zeigt  Stefan Drößler
 

Stefan Drößler

Fachreferat, Open-Access-Beauftragter, Koordination Publikationsserver OPUS, BMBF-Projekte OpenIng, TU9_Monos

[Foto: Elena Bokelmann | www.fotografie-bokelmann.de]

Zum Seitenanfang