12. März 2021 / kr

Wichtiger Hinweis zum Text- und Datamining auf den Informationsplattformen der UB

Automatisierte Verfahren zum Download von Volltexten oder Suchresultaten lizenzpflichtiger Verlagsangebote sind rechtlich nicht gestattet!

Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass ein automatisierter Download von Volltexten oder Suchresultaten lizenzpflichtiger Verlagsangebote nicht gestattet ist. Auch ist eine Weitergabe an Dritte weder elektronisch noch in gedruckter Form erlaubt (https://www.ub.uni-stuttgart.de/suchen-ausleihen/e-ressourcen/zugang-zu-elektronischen-ressourcen-der-ub-stuttgart/). Ein solches Vorgehen ist in den Lizenzverträgen zwischen der Universität und den Anbietern regelmäßig untersagt und stellt einen Verstoß dar gegen § 2 Absatz 2 Buchstaben a), i) und j) der Benutzungsordnung für die digitale Informationsverarbeitung und Kommunikationstechnik (IuK) an der Universität Stuttgart vom 18. Dezember 2006 sowie gegen § 23 der Benutzungsordnung für die Universitätsbibliothek Stuttgart vom 21. Dezember 2004 (mit Berücksichtigung der Änderungssatzungen vom 1. Juni 2006 und 22. Juni 2007).

Sofern Sie im Rahmen eines Forschungsprojektes urheberrechtlich zulässiges Text- und Datamining (§ 60d UrhG) betreiben möchten, bitten wir Sie, bevor Sie auf die Plattformen einzelner Anbieter zugreifen, zunächst die Universitätsbibliothek zu kontaktieren (Ansprechpartner: Marcel Thoms, e-ressourcen@ub.uni-stuttgart.de).

Kontakt
e-ressourcen@ub.uni-stuttgart.de
Zum Seitenanfang