Passwort

Bei der Anmeldung zur Bibliotheksbenutzung erhalten Sie das "Start-Passwort" Ihres Bibliothekskontos. Wir tragen dafür Ihr Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ ein, also zum Beispiel 18.02.1975 für das Geburtsdatum 18. Februar 1975.

Die Kombination aus Bibliotheksnummer und Passwort ist gleichzeitig Ihr "Schlüssel" zu den meisten elektronischen Bibliotheksdienstleistungen. Sie müssen Ihr Passwort daher aus Sicherheitsgründen ändern, bevor Sie die elektronischen Angebote nutzen können.

Wenn Sie sich zum ersten Mal an Ihrem Bibliothekskonto anmelden, werden Sie automatisch zum Formular für die Passwortänderung weitergeleitet.

Folgende Anforderungen muss Ihr neues Passwort erfüllen:

  • Ihr neues Passwort muss mindestens drei der vier unten aufgeführten Zeichensätze enthalten:
    • Kleinbuchstaben: a - z (keine Umlaute usw.)
    • Großbuchstaben: A - Z (keine Umlaute usw.)
    • Zahlen: 0 - 9
    • Sonderzeichen: . :  - _ ! ( ) { }
       
  • Es muss mindestens 8 Zeichen lang sein, es darf höchstens 10 Zeichen lang sein
     
  • Es darf keine drei Zeichen aus der Bibliotheksnummer enthalten
     
  • Es darf nicht die Matrikelnummer verwendet werden
     

Passwort vergessen: Auf der Login-Seite "Mein Konto" haben Sie die Möglichkeit über den Button "Passwort vergessen?" Ihr Passwort zurückzusetzen. Sie erhalten an die von Ihnen in Ihrem Bibliothekskonto hinterlegte E-Mail-Adresse eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen. Das Startpasswort ist Ihr Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ. Beim ersten Login werden Sie aufgefordert, ein neues Passwort zu vergeben, das sicherer ist als Ihr Geburtsdatum.

Zum sicheren Umgang mit Passworten haben verschiedene Stellen Hinweise zusammengestellt: