Ausbildung zum/zur Buchbinder/in (Handwerk)

Allgemeines

Die Universitätsbibliothek Stuttgart bietet alle 3 Jahre einen Ausbildungsplatz für den Beruf des/der Buchbinders/Buchbinderin (Handwerk) in der Fachrichtung Einzel- und Sonderfertigung an.

Infobroschüre Buchbinder/Buchbinderin (PDF)

Ansprechpartnerin und Ausbilderin:
Gudrun Storz (Buchbindemeisterin)
Anfragen bitte



Voraussetzungen, Stellenausschreibung, Ausbildungsverlauf

Zur Zeit ist der Ausbildungsplatz besetzt.

Voraussetzungen:

  • Sehr guter Hauptschul- bzw. guter Realschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick und Interesse
  • Sorgfalt und Genauigkeit

Ausschreibung:
Zurzeit keine.

Bewerbungsschluss:
Voraussichtlich Herbst 2018. Die Stellenausschreibung finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Seite.

Bewerbungsunterlagen:
Tabellarischer Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse, Zeugnisse von evtl. vorangegangenen Ausbildungsverhältnissen, Praktika und anderen Qualifikationen.

Ausbildungsverlauf:
Die Ausbildung zum/zur Buchbinder/in dauert in der Regel drei Jahre und wird im dualen System durchgeführt.
Die praktische Ausbildung findet in der Buchbinderei der Universitätsbibliothek Stuttgart (Standort Stadtmitte) statt.
Die Berufsschule findet im Blockunterricht an der Johannes-Gutenbergschule in Stuttgart-Bad Cannstatt statt.



Weitere Informationen